Restaurant

1932

Eine Reise durch Kambodschas Küche

1932 feiert das reiche kulinarische Erbe Kambodschas und führt es anmutig in die Gegenwart. Eine Hommage an das illustre Khmer-Erbe an einem bezaubernden und zeitlos eleganten Ort. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die vielen Epochen der reichen Geschichte Kambodschas mit vier sorgfältig zusammengestellten Verkostungsmenüs, die alle vom heimischen stellvertretenden Küchendirektor Dorn Doeurt aus Siem Reap entworfen wurden. Ein kambodschanisches Gourmet-Erlebnis mit regionalen saisonalen Produkten, das durch die Weinauswahl unseres hauseigenen Sommeliers ergänzt wird.

Std
Dinner
  • Täglich 6.00pm - 10.30pm
Dress code: smart elegant. Gentlemen are encouraged to wear collared shirts and trousers with appropriate footwear; dress shorts are permitted during lunch. Ladies may be dressed in dresses, skirts or trousers with appropriate footwear. Slip-ons and flip-flops are not permitted.

Entdecken Sie unsere Speisekarten

Erlebnisse

Aromen, die den Unterschied ausmachen

Das Restaurant 1932 ist der einzige Ort in Siem Reap, an dem man die besonderen Aromen der authentischen Khmer-Küche entdecken kann. Genießen Sie diese moderne Hommage an das kulinarische Erbe Kambodschas in einer bezaubernden, zeitlos eleganten Umgebung mit Kronleuchtern und Deckenventilatoren. Genießen Sie feine Zutaten aus der Mekong-Region und vom Flussufer des Tonlé Sap. Die duftenden Kräuter und Gewürze werden täglich frisch im Hotelgarten gesammelt und garantieren eine gesunde, nachhaltige Küche. Der Weinkeller, eine aktuelle Ergänzung des Restaurants, bietet die vielleicht beste Weinauswahl Asiens mit einer Auswahl von über 400 Jahrgängen aus der ganzen Welt.